In Nürtingen (Kreis Esslingen) soll ein Unbekannter einen 17-Jährigen sexuell belästigt haben. Der Mann soll den Jugendlichen zuvor an einer Tankstelle angesprochen und im Anschluss begleitet haben.

Am Donnerstag hat ein Unbekannter in der Metzinger Straße in Nürtingen (Kreis Esslingen) offenbar einen Jugendlichen belästigt. Die Polizei vermeldete am Donnerstag, dass der 17-Jährige gegen 23 Uhr mit seinem Fahrrad unterwegs war, als er an einer Tankstelle in der Robert-Bosch-Straße von dem Unbekannten angesprochen wurde. In der Folge begleitete der Mann den 17-Jährigen in Richtung Neckar, wo er ihn schließlich unsittlich berührt haben soll. Im Anschluss ging der Mann in Richtung der Neckarbrücke davon, wie ein Polizeisprecher angab. Eine Fahndung blieb bislang ohne Erfolg, die Polizei bittet daher um Zeugenhinweise. Der Tatverdächtige soll etwa 1,75 Meter bis 1,80 Meter groß und zwischen 30 und 40 Jahren alt sein. Er habe schwarze, kurze Haare und soll eine kurze Hose sowie ein rotes T-Shirt getragen haben. Die Kriminalpolizei Esslingen hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 0711/ 3990-330 entgegen.

Lesen Sie mehr zum Thema

Esslingen Belästigung Zeugen