Im ehemaligen Pop-up der Bäckerei Grau hat nun ein neues Bäckerei-Café-Konzept eröffnet. In den Glasvitrinen warten blechweise Baklava und andere türkische Spezialitäten. Ein paar französische sind ebenfalls dabei.

Stadtkind: Petra Xayaphoum (px)

Im Frühjahr dieses Jahres hatte es sich in den noch übrigen Filialen der Bäckerei Grau ausgebacken. Das Insolvenzverfahren, das im Sommer 2023 angelaufen war, war gescheitert, die Filialen wurden geschlossen und teils von anderen Bäckereien übernommen. So auch das Pop-up in der Stadtmitte am Rotebühlplatz. Hier hat zwischen Barbados Bar und der Kneipe Fais Dodo vor zwei Tagen erst eine neue Bäckerei mit Café ihre Türen geöffnet: die Grand Bakery. Eine türkische Bäckerei mit, sagen wir, kulinarischen Ausflügen nach Frankreich.