Sindelfingen Anonymer Anrufer droht mit Bombe

Nach einer anonymen Bombendrohung in Sindelfingen musste eine Bank geräumt werden. Bei der sofort eingeleiteten Suche nach dem Sprengstoff wurde nichts gefunden. Die Ermittlungen dauern an. SYMBOLFOTO Foto: www.7aktuell.de | Oskar Eyb
Nach einer anonymen Bombendrohung in Sindelfingen musste eine Bank geräumt werden. Bei der sofort eingeleiteten Suche nach dem Sprengstoff wurde nichts gefunden. Die Ermittlungen dauern an. SYMBOLFOTO Foto: www.7aktuell.de | Oskar Eyb

Nach einer anonymen Bombendrohung in Sindelfingen musste eine Bank geräumt werden. Bei der sofort eingeleiteten Suche nach dem Sprengstoff wurde nichts gefunden. Die Ermittlungen dauern an.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Sindelfingen - Mit der Explosion einer Bombe in einer Bank in der Gartenstraße in Sindelfingen (Kreis Böblingen) hat am Donnerstagnachmittag ein unbekannter Anrufer gedroht, berichtet die Polizei. Daraufhin ließen Beamte kurz nach 14 Uhr das Bankgebäude sowie mehrere gegenüberliegende Ladengeschäfte räumen und sperrten den gesamten Bereich ab. Die Bank wurde anschließend mit zwei Sprengstoffspürhunden durchsucht.

Die Sperrung konnte gegen 15 Uhr wieder aufgehoben werden, da keine verdächtigen Gegenstände gefunden wurden. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.




Unsere Empfehlung für Sie