Skurriles aus dem Juni 2013 Aus Stuttgart und der Region - Darüber lacht nicht nur die Polizei

Eien betrunkene 55-Jährige fährt in Filderstadt mit ihrem Cabrio kreuz und quer über einen Sportplatz, weil sie den Ausgang nicht mehr findet - und weitere skurrile Juni-Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart. Foto: Bundespolizei/Symbolbild
Eien betrunkene 55-Jährige fährt in Filderstadt mit ihrem Cabrio kreuz und quer über einen Sportplatz, weil sie den Ausgang nicht mehr findet - und weitere skurrile Juni-Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart. Foto: Bundespolizei/Symbolbild

Fische im Straßengraben, ein Bienenvolk auf der Flucht und ein Daumen in der Bierdose: Wir präsentieren ihnen die skurrilsten Juni-Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Fische im Straßengraben, ein Bienenvolk auf der Flucht und ein Daumen in der Bierdose: Hier präsentieren wir ihnen die skurrilsten Juni-Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

Klicken Sie sich durch!

Weitere skurrile Polizeimeldungen gibt es hier:




Unsere Empfehlung für Sie