So hat die Moderatorin Nova Meierhenrich die Depression ihres Vaters erlebt Stars mit psychischen Erkrankungen

Leben: Simone Höhn (sdr)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Ob bipolare Störungen, Zwangserkrankungen oder Essstörungen – es gibt auch viele internationale Stars und Prominente, die mit psychischen Problemen kämpfen. Offen zu ihren Depressionen steht zum Beispiel die Sängerin Lady Gaga (32). 2013 erlitt sie einen Zusammenbruch. „Ich habe kein Licht mehr gesehen“, sagte sie in einem Interview. Auch der US-Rapper Kanye West (41) hat öffentlich über seine psychischen Probleme gesprochen. Panik- und Angstattacken begleiten ihn offenbar ständig. Wie der Rapper im Juni der „New York Times“ gestand, hat er häufiger Suizidgedanken. Die Schauspielerin Catherine Zeta-Jones (49) leidet schon seit Jahren an Depressionen, genauer gesagt unter einer bipolaren Störung. Dabei schwanken die Patienten zwischen Euphorie und Depression.




Unsere Empfehlung für Sie