Sommer am See Kabarett und Comedy mit HG Butzko und Alain Frei in Böblingen

Preisgekröntes Politkabarett mit Köpfchen: HG Butzko. Foto: Kreiszeitung Böblinger Bote/Thomas Bischof
Preisgekröntes Politkabarett mit Köpfchen: HG Butzko. Foto: Kreiszeitung Böblinger Bote/Thomas Bischof

Die Kultourmacher vom Alten Amtsgericht präsentieren im August zwei Hochkaräter der Comedy- und Kabarettszene auf dem Kongresshallen-Parkdeck.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Böblingen - Der Verein „Die Kultourmacher vom Alten Amtsgericht“ hat eine lange Durststrecke hinter sich. Jetzt wollen die Kleinkunstveranstalter sich und ihrem Publikum endlich wieder einen kräftigen Schluck aus der Satire-Pulle gönnen. Im Rahmen der Reihe „Sommer am See“ kommen zwei Hochkaräter der Comedy- und Kabarettszene nach Böblingen.

Am Mittwoch, 25. August, um 19.30 Uhr will der mit dem Deutschen Kleinkunstpreis ausgezeichnete Politkabarettist HG Butzko sein Programm „aber witzig“ auf dem Kongresshallen-Parkdeck präsentieren.

Am Samstag, 28. August, wird dann um 19.30 Uhr der Stand-up-Comedian Alain Frei sein Programm „Grenzenlos“ in Böblingen auf die Bühne bringen. Der Schweizer hat beim Comedy-Festival 2016 die „Böblinger Mechthild“ gewonnen und seitdem eine steile Karriere hingelegt.

Karten im Vorverkauf gibt es unter www.diekulturmacher.de im Netz.




Unsere Empfehlung für Sie