Stadion des VfB Stuttgart Mercedes-Benz-Arena aus Lego ist fertig

Joe Bryant baute das Stadion des VfB Stuttgart mit Lego-Steinen nach. Foto: Philip/ Bryant
Joe Bryant baute das Stadion des VfB Stuttgart mit Lego-Steinen nach. Foto: Philip/ Bryant

Der elfjährige Joe Bryant aus Crawley in England ist im Netz eine kleine Berühmtheit, weil er Fußballstadien aus Lego-Steinen nachbaut – originalgetreu. Seit Wochen arbeitete er an der Stuttgart Arena. Nun ist sie fertig.

Digital Unit: Philipp Maisel (pma)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart/Crawley - Der Twitter-Account „AwayDayJoe“ ist seit geraumer Zeit vielen fußballaffinen Twitter- und Youtube-Nutzern ein Begriff. Der elfjährige Joe Bryant frönt dort seinem Hobby – er baut Fußball-Arenen mit Lego-Steinen nach. Originalgetreu, versteht sich. Dortmunds Borussia Park, die Schalker Arena, das Stadion des 1. FC Nürnberg, das Berliner Olympiastadion und die Arenen in Bremen und Köln waren unter anderem bereits dran.

Lego-Stadien baut Joe zwar schon seit er sieben Jahre alt ist, doch die Faszination für die Bundesliga weckte ein Sommerurlaub in der Türkei. „Ich habe dort eine Menge deutscher Fans getroffen und mit ihnen die Bundesligaspiele angeschaut. Dadurch kam mir die Idee, deutsche Stadien aus Lego zu bauen“, sagt er.

„Deutsche Stadien sind viel interessanter“

Daraufhin entstand mit dem Borussia-Park von Borussia Mönchengladbach sein erstes großes Projekt. Auf die Frage, wieso er nicht englische Stadien baue, hat er eine klare Antwort: „Deutsche Stadien sind viel interessanter. In England sehen viele der moderneren Arenen gleich aus, was ein bisschen langweilig ist. Außerdem ist die Atmosphäre in Deutschland viel besser, die Fans sind lauter und der Fußball ist aufregender.“ Seit Wochen arbeitete der Junge an der Stuttgarter Mercedes-Benz-Arena – und wurde nun fertig.

„Da ist es, mein aktuellstes Stadion aus Lego!“, jubelt er via Twitter und liefert gleich noch ein Video mit, das die Fertigstellung im Zeitraffer zeigt. „Großartige Arbeit, Joe“, gratuliert der VfB Stuttgart mit seinem offiziellen Account direkt unter dem Video, natürlich hat man bei den Weiß-Roten längst Wind von Joe und seinem Hobby bekommen. zumal jener die VfB-Gemeinde im Netz immer wieder nach Bildern vom Stadioninneren gefragt hatte, um die Arena möglichst originalgetreu nachbilden zu können.

Lesen Sie hier: Elfjähriger Engländer baut originalgetreue Mercedes-Benz-Arena aus Lego

Das ist ihm gelungen. Innenraum, Tribünen, Dachkonstruktion – es ist erstaunlich, wie sehr der Nachbau dem originalen Stadion ähnelt. Wir zeigen folgend das Zeitraffer-Video, das den Nachbau zusammenfasst.

Ob das Stadion nun auch seinen Weg nach Stuttgart findet, ist weiterhin offen. Immerhin steht sein Vater Phil Bryant bereits mit dem VfB in Kontakt. „Es wäre sehr cool, den VfB Stuttgart zu besuchen, aber ich will das dem Verein überlassen. Es liegt vollständig an ihnen zu entscheiden, was sie tun möchten“, betonte Joe gegenüber unserer Redaktion.




Unsere Empfehlung für Sie