In der Stadtbücherei Kornwestheim haben sich Fans der Star-Wars-Saga getroffen – in filmtauglichen Kostümen.

Sternenkämpfer-Flair war am Mittwochnachmittag in einer Bibliothek weit, weit entfernt zu spüren. Zugegeben – sooo weit war der Weg dann doch nicht. Die Stadtbücherei Kornwestheim hatte anlässlich des „Star-Wars-Days“, der jährlich am vierten Mai stattfindet, ein galaktisches Programm auf die Beine gestellt. Mit dabei waren Mitglieder der der 501st Legion – German Garrison. Die Darsteller und Star-Wars-Fans tragen Kostüme, mit denen sie auch in den Filmen mitspielen könnten, berichteten die imperialen Soldaten Gerhard und Claus. Auch durften die vor allem jungen Besucher Lichtschwerter und allerlei mehr basteln.

Lesen Sie aus unserem Plus-Angebot: Als Darth Vader den eigenen Weg gefunden