„Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers“ Fortnite-Spieler sehen exklusive Star-Wars-Szene vorab im Game

Von Maximilian Barz 

Die vorerst letzte Episode der „Star Wars“-Saga kommt am 19. Dezember in die deutschen Kinos. Wer es jetzt schon nicht mehr aushalten kann, hat bald die Möglichkeit, im Spiel „Fortnite“ eine Szene exklusiv vorab zu sehen.

„Star Wars“ ist bald im „Fortnite“-Universum zu sehen. Foto: Disney/Lucasfilm Ltd.
„Star Wars“ ist bald im „Fortnite“-Universum zu sehen. Foto: Disney/Lucasfilm Ltd.

Stuttgart - Das lange Warten hat für alle „Star Wars“-Fans bald ein Ende. Am 19. Dezember erscheint die neunte und vorerst letzte Episode „Der Aufstieg Skywalkers“ in den Kinos. Dennoch wird es sicher nicht wenige besonders Ungeduldige geben, die bereits jetzt auf der Suche nach jedem noch so kleinen Hinweis oder Schnipsel sind, um schon einen Einblick in den neuen Film zu bekommen.

Möglich wird dies bald durch eine Zusammenarbeit zwischen „Disney“ und dem Spieleentwickler „Epic“, der für das beliebte Battle-Royale-Game „Fortnite“ verantwortlich ist. In der Spielwelt von „Fortnite“ gibt es ein Autokino mit dem Namen „Risky Reels“, das am 14. Dezember vorab eine Szene aus dem neuen Streifen zeigen wird.

Regisseur Abrams auch dabei

Um diese Gelegenheit nicht zu verpassen, müssen Gamer ab circa 19:30 Uhr deutscher Zeit im Spiel sein und sich einen Platz im Autokino suchen. Auf der dortigen Leinwand soll dann nicht nur die besagte bisher unbekannte Szene, sondern auch „Star Wars“-Regisseur J.J. Abrams zu sehen sein. Dieser wird einige Worte an die Anhänger seiner Filme richten.

Bereits im November kamen „Fortnite“-Spieler in den Genuss eines „Star Wars“-Features. Damals konnte man sich im Spiel einen Skin für seine Spielfigur erwerben, der diese in die Rüstung eines Sturmtrupplers schlüpfen ließ.