Star Wars Haarige Premiere des neuen Han-Solo-Films

Von red 

Am Donnerstag feierte der neuste Star Wars Fim „Solo: A Star Wars Story“ seine Premiere in Los Angeles. Auch ein paar altbekannnte Gesichter ließen sich auf dem roten Teppich blicken. Das sind die Bilder der Veranstaltung.

Der neue Star Wars-Film feierte am Donnerstag seine Weltpremiere. Foto: GETTY IMAGES NORTH AMERICA 14 Bilder
Der neue Star Wars-Film feierte am Donnerstag seine Weltpremiere. Foto: GETTY IMAGES NORTH AMERICA

Los Angeles - „Solo: A Star Wars Story“ ist der zweite Star Wars Spin-Off-Film und erzählt die Vorgeschichte von Fan-Liebling Han Solo. Dieser wird in den Episoden Vier bis Sechs von Harrison Ford verkörpert, der nun aber zu alt für die Rolle ist.

Der neue Han Solo wird von Alde Ehrenreich gespielt, der in seiner Rolle ersten Stimmen zu Folge glänzen soll. Aber auch Lando Calrissian bekommt einen neuen, jüngeren Schauspieler: Donald Glover übernimmt diese Rolle.

Auch bekannte Star Wars-Schauspieler wie Mark Hamill (Luke Skywalker) und Ewan McGregor (Obi-Wan Kenobi) waren bei der Premiere anwesend. Der Film wird ab dem 24. Mai in den deutschen Kinos zu sehen sein. In unserer Bildergalerie sehen Sie die Fotos von der Premiere in den USA.