Stau auf A5 Lastwagenfahrer bei Auffahrunfall verletzt

Von red/dpa 

Bei einem Unfall auf der A5 bei Sankt Leon-Rot wird ein Lkw-Fahrer verletzt und in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehr befreit den Mann. Derweil staut sich der Verkehr kilometerlang.

Ein Unfall auf der A5 sorgte für Verkehrsbehinderungen. (Symbolbild) Foto: picture alliance / Patrick Seege
Ein Unfall auf der A5 sorgte für Verkehrsbehinderungen. (Symbolbild) Foto: picture alliance / Patrick Seege

St. Leon-Rot - Ein Lastwagenfahrer ist auf der Autobahn 5 bei St. Leon-Rot (Rhein-Neckar-Kreis) mit seinem Fahrzeug auf einen anderen Lastwagen aufgefahren und verletzt worden. Die A5 musste in einer Richtung voll gesperrt werden, es kam zu langen Staus.

Der Lasterfahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden, wie ein Sprecher der Polizei am Freitag sagte. Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann ins Krankenhaus. Die Unfallursache war zunächst unklar.

Die A5 war an der Unfallstelle in Richtung Frankfurt vorübergehend voll gesperrt, am Mittag waren zwei der drei Spuren wieder frei. Der Verkehr staute sich zeitweise über mehr als zehn Kilometer.