„Stranger Things“ Netflix gibt neue Details zur dritten Staffel bekannt

Millie Bobby Brown spielt den Hauptcharakter „Eleven“. Foto: Netflix
Millie Bobby Brown spielt den Hauptcharakter „Eleven“. Foto: Netflix

Kaum eine Produktion auf Netflix hat eine größere Fangemeinde als die Mystery-Serie „Stranger Things“. Tausende Zuschauer fiebern der dritten Staffel entgegen. Jetzt hat Netflix einen ersten Teaser veröffentlicht.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Der Streaming-Dienst Netflix hat einen ersten Teaser zur neuen Staffel der beliebten Mystery-Serie „Stranger Things“ veröffentlicht. In dem kurzen Video, das in der Nacht zum Montag auf dem Instagram-Account der Produktion geteilt wurde, wurden die Namen der acht neuen Episoden verraten.

Sie sollen 2019 auf Netflix veröffentlicht werden. Wann genau der Starttermin für die dritte Staffel angesetzt wird, bleibt jedoch weiterhin unbekannt. Hardcore-Fans versuchen trotzdem, durch den Titel auf die jeweiligen Geschehnisse der Folgen zu schließen.

Was die Titel wohl bedeuten?

So könnte gemutmaßt werden, dass es in der Episode „The Sauna“ heiß hergeht. Der Parasit, der in Staffel zwei im Körper von Will Byers gefangen war, mag es kalt. Vielleicht muss er erneut ausgetrieben werden? Außerdem interessiert es die Fans natürlich brennend, wer in „The Bite“ gebissen wird – und vor allem von wem oder was? Die finale Episode soll „The Battle of Starcourt“ heißen. Welche Fronten, oder sogar Welten dann aufeinanderprallen, wird Netflix vorerst nicht verraten. Trotzdem hört sich die Schlacht vielversprechend an.

Pure Gänsehaut

Für weitere Infos zum Inhalt müssen sich Fans wohl noch gedulden. Für die meisten reicht das kleine Video trotzdem, denn die Musik erinnert an lange Nächte vor dem Fernseher und ganz viel Spannung. Wer die letzten zwei Staffeln gesehen hat, bekommt sofort Gänsehaut:




Unsere Empfehlung für Sie