Streaming-Tipps für Apple TV+ Sechs Apple-Serien gegen Netflix und Co.

Von  

Apple TV+ startet am 1. November mit einer wilden Serienmischung: Was hat der Streamingdienst des Technologiekonzerns zu bieten?

Sechs der Serien, mit denen Apple TV+ am 1. November startet Foto: Apple TV+ 24 Bilder
Sechs der Serien, mit denen Apple TV+ am 1. November startet Foto: Apple TV+

Stuttgart - Knuddelige Trickfilmhunde, ein Blick hinter die Kulissen des Frühstücksfernsehens, ein düsteres Science-Fiction-Spektakel und rebellische Dichterinnen: ein Überblick über die wichtigsten Serien, die Apples neuer Streamingdienst Apple TV+ jetzt im Angebot hat.

The Morning Show

Ein Metoo-Drama aus der Welt des Frühstücksfernsehens: Jennifer Aniston ist die „Morning Show“-Moderatorin Alex Levy, Steve Carell ihr Kollege Mitch Kessler, der nach Vorwürfen gefeuert wird, und Reese Witherspoon ist die ehrgeizige Journalistin Bradley Jackson, die Kesslers Job übernehmen soll.

See

In einer düsteren Zukunft hat ein Virus die meisten Menschen getötet, diejenigen, die überlebt haben, sind blind. Die Menschheit hat sich an dieses Schicksal gewöhnt und damit arrangiert. Doch dann wird Baba Voss ( Jason Momoa aus „Game of Thrones“) Vater von Zwillingen, die sehen können. Science-Fiction-Drama von Steven Knight.

Dickinson

Hailee Steinfeld schlüpft in die Rolle der jungen, rebellischen Dichterin Emily Dickinson, die im 19. Jahrhundert lebte. Coming-of-Age-Komödie, die ziemlich freimütig mit biografischen Fakten umgeht.

For all Mankind

Die Science-Fiction-Serie von Ronald D. Moore erfindet ein alternatives Geschichtsszenario, in dem es die UdSSR vor den USA auf den Mond geschafft hat. In den Hauptrollen sind Joel Kinnaman, Michael Dorman und Wrenn Schmidt zu sehen.

Helpsters

Die Macher der „Sesamstraße“ haben sich eine neue Vorschulserie ausgedacht: Cody und die Helpsters sind eine skurrile Handpuppen-Monstertruppe, die es lieben, Probleme zu lösen.

Snoopy im All

Apple TV+ erzählt die Geschichte der „Peanuts“ weiter: In zwölf Trickfilmgeschichten gibt es ein Wiedersehen nicht nur mit Charlie Brown und seinem Hund Snoopy, der zum Kommandanten einer internationalen Weltraumstation ernannt wird und sich diesseits und jenseits des Mondes umschaut.

Lesen Sie in unserem Plus-Angebot:

Vom Zersplittern der Streaming-Welt: Platz da, Netflix, jetzt kommen wir!

Braucht die Welt wirklich auch noch Streamingdienste von Apple und Disney?




Unsere Empfehlung für Sie