InterviewStreitgespräch zur Klimapolitik „Mit der Natur können wir nicht verhandeln“

Koalitionsverhandlungen auf Einladung unserer Zeitung: Die Klimaexperten Andreas Jung (CDU, links) und Matthias Miersch (SPD) streiten vor allem über Ökostrom und die schwarze Null. Foto: Lipicom/Michael Ebner
Koalitionsverhandlungen auf Einladung unserer Zeitung: Die Klimaexperten Andreas Jung (CDU, links) und Matthias Miersch (SPD) streiten vor allem über Ökostrom und die schwarze Null. Foto: Lipicom/Michael Ebner

Es soll der große Wurf werden: Die Groko will sich bis zur nächsten Woche auf ein Klimapaket einigen. Ihre Fachleute Andreas Jung (CDU) und Matthias Miersch (SPD) nähern sich im Gespräch mit unserer Zeitung schon einmal an.

Politik: Thorsten Knuf (thk)

Berlin - Es soll der große Wurf in Sachen Klimaschutz werden: Am 20. September wollen sich CDU und SPD auf ein umfassendes Klimapaket einigen. Doch wie viel Einigkeit herrscht in der Groko eigentlich in Sachen Klimaschutz – und wo knirscht es noch?

Unsere Empfehlung für Sie