Die Fraktionen, die zusammen die Mehrheit im Gemeinderat stellen, bitten den Aufsichtsrat, die Übernahme der festgestellten Mehrkosten von 1,1 Milliarden Euro durch die Bahn zu bewilligen. Die Stadt leiste mit 291,8 Millionen einen ganz wesentlichen Beitrag zur Finanzierung des Tiefbahnhofprojekts.