Stuttgart 21 S21: Weitere Bäume im mittleren Schlossgarten ausgegraben

Von dapd, www.7aktuell.de/Oskar Eyb 

Im mittleren Schlossgarten werden weiter Bäume entfernt. Wir dokumentieren die S21-Fällarbeiten.

Die aktuellen Baumfäll- und Baumverpflanzungsarbeiten im Stuttgarter Schlossgarten. Foto: www.7aktuell.de/Oskar Eyb 33 Bilder
Die aktuellen Baumfäll- und Baumverpflanzungsarbeiten im Stuttgarter Schlossgarten.
Foto: www.7aktuell.de/Oskar Eyb

Stuttgart - Für das Bahnhofsprojekt "Stuttgart 21" sind in der Nacht zum Mittwoch erneut Bäume entfernt worden. Mehrere kleinere Exemplare seien an der Heilbronner Straße ausgegraben worden, wie ein Polizeisprecher auf dapd-Anfrage sagte. Die Straße am Nordausgang des Hauptbahnhofs wurde teilweise gesperrt. Rund 100 Polizisten sicherten das Gelände.

Die Bahn hatte am vergangenen Donnerstag begonnen, für das Projekt "Stuttgart 21" die ersten Bäume im Schlossgarten zu versetzen. Nach dem Polizeieinsatz und der Parkräumung am vergangenen Mittwoch waren bereits 20 kleinere Bäume am Rande des Schlossgartens gefällt worden.

Insgesamt müssten 176 Bäume in dem Parkgelände neben dem Bahnhof für die Baustelle weichen. 68 sollen umgepflanzt werden.