Stuttgart 21 Tülay Schmid übernimmt Patenschaft für den Fildertunnel

Von dpa/lsw 

Tülay Schmid übernimmt beim Bahnprojekt S21 die Patenschaft für den Bau des Fildertunnels. Die Ehefrau von Finanzminister Nils Schmid freue sich auf diese Aufgabe, heißt es aus dem Ministerium.

Tülay Schmid übernimmt beim umstrittenen Bahnprojekt Stuttgart 21 die Patenschaft für den Bau des Fildertunnels. Die Ehefrau von Finanzminister Nils Schmid (SPD) freue sich auf diese Aufgabe, hieß es aus dem Ministerium. Foto: dpa 11 Bilder
Tülay Schmid übernimmt beim umstrittenen Bahnprojekt Stuttgart 21 die Patenschaft für den Bau des Fildertunnels. Die Ehefrau von Finanzminister Nils Schmid (SPD) freue sich auf diese Aufgabe, hieß es aus dem Ministerium. Foto: dpa

Stuttgart - Tülay Schmid übernimmt beim umstrittenen Bahnprojekt Stuttgart 21 die Patenschaft für den Bau des Fildertunnels. Die Ehefrau von Finanzminister Nils Schmid (SPD) freue sich auf diese Aufgabe, hieß es aus dem Ministerium am Donnerstag in Stuttgart.

Sie habe das Projekt schon immer unterstützt, sagte Tülay Schmid. „Vor allem aber bin ich sehr froh, dass der Vorschlag meines Mannes, eine Volksabstimmung durchzuführen, den gesellschaftlichen Konflikt befriedet hat“, sagte Schmid.

Mitte Juni hatte Gerlinde Kretschmann, Ehefrau von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne), die Tunnelpatenschaft abgelehnt.