Stuttgart-Bad Cannstatt Frau vergewaltigt – Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Von red/bb 

Weil er im Verdacht steht, eine 40-Jährige in Stuttgart-Bad Cannstatt geschlagen und dann missbraucht zu haben, hat die Polizei einen 37-Jährigen festgenommen. Die Polizei sucht Zeugen der Tat.

Der Verdächtige wurde noch am Tatort von der Polizei festgenommen. (Symbolfoto) Foto: dpa
Der Verdächtige wurde noch am Tatort von der Polizei festgenommen. (Symbolfoto) Foto: dpa

Stuttgart-Bad Cannstatt - Die Polizei hat am Sonntag in Stuttgart-Bad Cannstatt einen 37 Jahre alten Mann festgenommen, dem vorgeworfen wird, eine 40 Jahre alte Frau mitten auf der Straße sexuell missbraucht zu haben.

Die 40-Jährige befand sich laut dem Bericht der Polizei gegen 22.20 Uhr auf dem Nachhauseweg in der Frachtstraße und soll dort von dem Mann ins Gesicht geschlagen und anschließend vergewaltigt worden sein. Alarmierte Polizeibeamte nahmen den Mann noch am Tatort fest. Er wird noch am Dienstag einem Richter vorgeführt.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0711/8990-5778 zu melden.

Sonderthemen