Stuttgart-Feuerbach Unbekannter klaut aus offener Kasse und entkommt

Von sw 

Ein unbekannter Täter greift in einem Supermarkt in eine geöffnete Kasse, erbeutet mehrere hundert Euro Bargeld und kann zu Fuß fliehen. Die Polizei sucht Zeugen, die den jungen Mann gesehen haben.

Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise zu dem Diebstahl. (Symbolbild) Foto: Phillip Weingand / STZN
Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise zu dem Diebstahl. (Symbolbild) Foto: Phillip Weingand / STZN

Stuttgart-Feuerbach - Ein unbekannter Dieb hat am Dienstag Geld aus einer Supermarktkasse in Stuttgart-Feuerbach geklaut. Wie die Polizei berichtet, griff der Täter in einem Discounter in der Thomas-Mann-Straße gegen 17.30 Uhr unvermittelt in die offene Kasse als ein Mitarbeiter einen Kunden abkassierte.

Der Mann erbeutete circa 700 Euro, floh aus dem Laden und wurde von dem Kassierer verfolgt. Nach einer Verfolgungsjagd über den Einsiedelweg in Richtung Triebweg verlor er den Dieb kurz vor der Haltestelle Föhrich aus den Augen. Der gesuchte Mann soll rund 1,78 Meter groß und maximal 20 Jahre alt sein. Sein Aussehen wurde als schlank, mit einem dunklen Teint und kurzen hellbraunen Haaren beschrieben.

Mutmaßlicher Komplize wird auch gesucht

Zum Tatzeitpunkt trug er eine kurze Jeans, ein helles T-Shirt und eine Mund-Nase-Bedeckung. Die Polizei ermittelt zudem, ob ein weiterer Mann als Komplize versucht haben soll, nacheilende Mitarbeiter des Supermarkts abzulenken. Dieser Mann wird als etwa 21 Jahre alt, ebenfalls etwa 1, 78 Meter groß, korpulent mit kurzen schwarzen Haaren und einem dunklen Teint beschrieben. Die Polizei bittet Zeugen sich unter 0711/89903800 zu melden.

Sonderthemen



Unsere Empfehlung für Sie