Stuttgart in den Top 10 Alles auf die drei!

Max Herre könnte es diese Woche unter die Top 10 in den Album-Charts schaffen. Foto: www.7aktuell.de/Kaltenecker 12 Bilder
Max Herre könnte es diese Woche unter die Top 10 in den Album-Charts schaffen. Foto: www.7aktuell.de/Kaltenecker

Stuttgart rockt bereits die Album-Charts - und in dieser Woche könnten ein paar Stadtkinder auch in den Top 10 durchstarten.

Stuttgart - Manchmal kann man ja mal rechtzeitig auf etwas aufmerksam machen. Schließlich ist das letzte Mal schon ein paar Songminuten her. Genauer wohl so in etwa 13 Jahre. Damals, im Jahr 1999, beherrschte der Süden die deutschen Albumcharts. Und eigentlich war es nicht der Süden, sondern Stuttgart. Die Fantastischen Vier klebten mit ihrem Album "4:99" auf Platz 1 fest, direkt dahinter Freundeskreis mit "Esperanto", auf Platz 4 hingen die Massiven Töne mit "Überfall" und Afrob hatte es auf Platz 10 mit "Rolle mit Hip Hop" auch noch in die Liste geschafft.

Und nun sieht es so aus, als würde sich Stuttgart einen Teil dieser Charts nach langer Zeit wieder zurückholen. Der Blick in die aktuellen Album-Charts verrät derzeit so einiges: 1. Musik mit deutschen Texten ist derzeit auffällig gut vertreten unter den ersten zehn Alben (Philipp Poisel, Madsen, Cro, die Toten Hosen, Unheilig ),  2. Lana del Rey ist auch immer noch mit dabei und 3. diese Woche kommen nochmal neue Charts raus.

 

MAX HERRE FEAT. PHILIPP POISEL - WOLKE 7 from Nesola on Vimeo.

Und es ist zu vermuten, dass es dann auch Max Herre mit seinem neuen Album "Hallo Welt" in eben jene Top 10 schafft. Bei iTunes ist er diesen Montag bereits auf Platz 2 der Download-Charts und seine Single "Wolke 7", die er gemeinsam mit Philipp Poisel eingespielt hat, ist auf Platz 6 der aktuellen Single-Charts eingestiegen und momentan auf Platz 10. Es könnte also diese Woche wieder einmal so weit sein, dass gleich drei Stadtkinder mit ihrem Album in den Charts sind.  Philipp Poisel ist mit seiner Live-Platte "Projekt Seerosenteich" momentan auf Platz 1, Cro war schon auf Platz 1 und befindet sich diese Woche auf Platz 3, fehlt nur noch der Max. Neben dem Song mit Philipp Poisel, hat Max Herre mit Cro den Song "Fühlt sich wie fliegen an" auf dem neuen Album mit dabei. Irgendwie schließt sich so der Kreis. Ein Wiedersehen in den Top Ten wäre doch schön. Aus Sicht der Heimatstadt sind die Daumen schon mal gedrückt.

Unsere Empfehlung für Sie