Stuttgart-Mitte Mercedes und Toyota krachen ineinander – wer hatte Grün?

Von red 

Am Montag kommt es in Stuttgart-Mitte zum Zusammenstoß zwischen einem Mercedes und einem Toyota. Beide Fahrer geben an, bei Grünlicht gefahren zu sein. Die Polizei sucht Zeugen.

Unfall in Stuttgart-Mitte (Symbolbild) Foto: dpa
Unfall in Stuttgart-Mitte (Symbolbild) Foto: dpa

Stuttgart - Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, bei dem am Montagnachmittag an der Kreuzung Cotta Straße und Hauptstätter Straße (Stuttgart-Mitte) zwei Autos zusammengestoßen sind.

Ein 44 Jahre alter Toyota-Fahrer war gegen 17 Uhr auf der Hauptstätter Straße in Richtung Heslacher Tunnel unterwegs, als er im Kreuzungsbereich der Cottastraße mit dem Mercedes eines 28-Jährigen zusammenstieß. Der 28-Jährige bog dabei von der Cottastraße in die Haupststätter Straße in Richtung Österreichischer Platz ab.

Beide Unfallbeteiligten gaben an, bei Grünlicht gefahren zu sein. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier 3 Gutenbergstraße unter der Telefonnummer 0711/8990-3300 zu melden.

Sonderthemen