Stuttgart-Mitte Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Von red/len 

Ein Autofahrer wechselt am Freitagnachmittag im Bereich des Wilhelmsplatzes die Spur und kollidiert dabei mit einem Fahrradfahrer. Dieser wird bei dem Unfall schwer verletzt.

Der Rettungsdienst kümmerte sich noch vor Ort um den Radfahrer. (Symbolbild) Foto: dpa/Julian Stratenschulte
Der Rettungsdienst kümmerte sich noch vor Ort um den Radfahrer. (Symbolbild) Foto: dpa/Julian Stratenschulte

Stuttgart-Mitte - Ein 55 Jahre alter Radfahrer ist am Freitagnachmittag bei einem Unfall in Stuttgart-Mitte schwer verletzt worden. Als ein 52 Jahre alter VW-Fahrer gegen 15.10 Uhr im Bereich des Wilhelmsplatzes den Fahrstreifen gewechselt hatte, war er mit dem Radfahrer zusammengestoßen. Das berichtet die Polizei.

Der Radler verletzte sich bei dem Zusammenstoß schwer. Der Rettungsdienst kümmerte sich noch vor Ort um den Mann. Sanitäter, darunter auch ein Notarzt, brachten ihn zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.

Sonderthemen