Stuttgart-Mitte Trickdieb erbeutet Handy – Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild) Foto: dpa/Karl-Josef Hildenbrand
Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild) Foto: dpa/Karl-Josef Hildenbrand

Ein 35-Jähriger wird in der Königstraße von einem Unbekannten nach Kleingeld gefragt. Als dieser der Forderung nicht nachkommt, rempelt der Unbekannte ihn an. Danach fehlt sein Handy. Die Polizei sucht Zeugen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart-Mitte - Ein bislang unbekannter Trickdieb hat einem 35 Jahre alten Passanten in der Königstraße in Stuttgart-Mitte das Smartphone gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten am Donnerstag berichten, fragte der Unbekannte den Passanten am Mittwoch gegen 14.25 Uhr zunächst nach Kleingeld. Als der 35-Jährige der Forderung nicht nachkam, soll der Unbekannte ihn angerempelt haben. Dabei gelang es dem Trickdieb wohl, dem Passanten das Handy aus der rechten Jackentasche zu stehlen.

Der Geschädigte beschreibt den mutmaßlichen Täter wie folgt: Circa 45 Jahre alt, schlank und 1,60 bis 1,65 Meter groß. Seine dunkelbraunen Haare sollen etwa fünf Zentimeter lang sein. Bei der Tat trug er eine blaue Schirmmütze. Nun bittet die Polizei Zeugen, sich unter der Rufnummer 0711/8990-3100 zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie