Stuttgart-Mitte Trickdiebe erbeuten teure Reisetasche

Von red/aks 

Zwei unbekannte Männer stehlen eine hochwertige Reisetasche im Wert von mehreren Hundert Euro aus einem Geschäft in der Sporerstraße. Die Verkäuferin wird von einem der mutmaßlichen Täter mit einem Trick abgelenkt.

Die Polizei sucht die beiden mutmaßlichen Ladendiebe mit einer Täterbeschreibung. (Symbolbild) Foto: Phillip Weingand
Die Polizei sucht die beiden mutmaßlichen Ladendiebe mit einer Täterbeschreibung. (Symbolbild) Foto: Phillip Weingand

Stuttgart - Zwei unbekannte Männer haben am Freitagnachmittag in einem Geschäft an der Sporerstraße (Stuttgart-Mitte) eine hochwertige Reisetasche gestohlen, indem sie die Verkäuferin mit einem Trick ablenkten.

Laut Polizei betrat zunächst ein Mann gegen 16.45 Uhr das Geschäft. Er befragte die 54 Jahre alte Verkäuferin zu der ausgestellten Ware. Unterdessen betrat sein mutmaßlicher Komplize das Geschäft, nahm eine Reisetasche im Wert von mehreren Hundert Euro an sich, versteckte sie unter seiner Jacke und verließ das Geschäft wieder.

Ein 28-jähriger Kunde im Geschäft machte die Verkäuferin auf den Diebstahl aufmerksam, in dieser Zeit verließ auch der erste Mann das Geschäft.

Die Täterbeschreibung

Der erste Mann ist etwa 30 bis 40 Jahre alt, etwa 1,90 Meter groß und dunkelhäutig. Er hat kurze Haare, war bunt gekleidet und trug mehrere Umhängetaschen und Rucksäcke, einen davon in auffällig gelber Farbe.

Der zweite Mann ist etwa 30 bis 35 Jahre alt und etwa 1,85 bis 1,90 Meter groß. Er hatte eine schlanke Statur, schwarze seitlich kurz rasierte Haare und einen bronzefarbenen Teint. Er trug eine sportive dunkelbraune Lederjacke und braune Lederschuhe. Zeugen sollen sich unter der Telefonnummer 0711 / 8990 3100 bei der Polizei melden.

Sonderthemen