Am Mittwoch sucht ein 66-Jähriger eine Toilette in der Klett-Passage auf, als er von drei Unbekannten geschlagen und überfallen wird.

Nachrichtenzentrale : Henning Jochum (hej)
 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Überfall auf einer Toilette am Stuttgarter Hauptbahnhof (Stuttgart-Mitte): Am späten Mittwochabend suchte ein 66-Jähriger ein WC in der Klett-Passage auf, als er von drei Unbekannten attackiert wurde. Das berichtet die Polizei.

Das Trio schlug gegen 23.30 Uhr zunächst auf den Mann ein, stahl ihm 30 Euro und flohen anschließend in unbekannte Richtung. Der Senior erlitt bei der Attacke leichte Verletzungen.

Die Täter sollen alle kurze Haare gehabt haben und waren dunkel gekleidet. Mehr ist derzeit noch nicht bekannt. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0711/89905778 zu melden.