Vier Unbekannte schlagen einem 28-jährigen in einer Bar in der Stuttgarter Innenstadt ins Gesicht und klauen seine Kappe und sein Handy. Die Polizei sucht Zeugen.

Unbekannte haben am frühen Sonntagmorgen einen 28-jährigen in einer Bar an der Straße Lange Straße in Stuttgart-Mitte geschlagen und ausgeraubt.

 

Der 28-Jährige geriet nach Polizeiangaben zwischen 4 Uhr und 6 Uhr mit vier Männern in einen Streit, woraufhin ihm die Männer unvermittelt in das Gesicht schlugen. Als der 28-jährige zu Boden ging, stahlen die Täter sein Handy und seine blaue Basecap und flüchteten unerkannt. Der Schaden beläuft sich auf circa 20 Euro.

Zeugen und Täter gesucht

Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0711/8990-5778 zu melden. Die vier unbekannten Männer haben eine dunkle Hautfarbe. Einer der Täter war kleiner als seine drei Komplizen.