Der Versuch eines Arbeiters, einen Teleskopstapler auf eine Lkw-Ladefläche zu fahren, missglückt. Das schwere Baufahrzeug kippt auf die Straße und sorgt für starke Verkehrsbehinderungen.

Stuttgart-Mühlhausen - Am Donnerstagmorgen ist ein Baufahrzeug in der Adalbert-Stifter-Straße in Stuttgart-Mühlhausen umgekippt. Es kommt zu starken Verkehrsbeeinträchtigungen in diesem Bereich.

Nach Angaben der Polizei wollte ein 42-jähriger Arbeiter gegen 8.30 Uhr mit dem Teleskopstapler auf die Ladefläche eines LKW-Anhängers fahren. Dabei fuhr er offenbar zu weit nach rechts, wodurch der Stapler zur Seite auf die Straße kippte. Rettungskräfte kümmerten sich vor Ort um den leicht verletzten Mann.

Aufgrund der Größe des Fahrzeugs gestalten sich die Abschleppmaßnahmen als sehr umfangreich, weshalb die Sperrung der Straße weiterhin andauert. (Stand: 11.00 Uhr)

Lesen Sie mehr zum Thema

Stuttgart-Mühlhausen