Eine 18-Jährige ist im Stuttgarter Norden unterwegs, als sie von einem Unbekannten sexuell belästigt wird. Die Polizei sucht nun nach Zeugen und weiteren Geschädigten.

Ein bislang unbekannter Exhibitionist hat am Freitagnachmittag eine 18 Jahre alte Frau in Stuttgart-Nord sexuell belästigt. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten mitteilen, stieg die 18-Jährige um 15.30 Uhr an der Haltestelle Postdörfle aus dem Bus aus und überquerte die Birkenwaldstraße, um zur Treppe zur Straße Im Kaisemer zu gelangen. Dort wurde sie auf den Unbekannten aufmerksam, der sexuelle Handlungen an sich vorgenommen und sich laut Zeugenaussagen schon einige Zeit dort aufgehalten haben soll.

Der Exhibitionist wird als dunkelhäutig, circa 1,70 bis 1,80 Meter groß beschrieben und soll kurze schwarze Haare haben. Weitere Geschädigte oder Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0711/8990-5778 in Verbindung zu setzen.