Stuttgart-Ost Exhibitionist belästigt Saunagäste

Von red 

In der Sauna eines Bades im Stuttgarter Osten hat ein 45-Jähriger am Freitagabend mehrere Sauna-Besucher belästigt. Der Mann befriedigte sich vor ihren Augen selbst. Dann schritt die Polizei ein.

Der Exhibitionist soll in der Sauna eines Bades im Stuttgarter Osten mehrere Besucher belästigt haben. (Symbolfoto) Foto: dpa
Der Exhibitionist soll in der Sauna eines Bades im Stuttgarter Osten mehrere Besucher belästigt haben. (Symbolfoto) Foto: dpa

Stuttgart-Ost - Am Freitagabend soll sich ein 45-Jähriger in der Sauna eines Schwimmbades in Stuttgart-Ost vor den Augen mehrerer Besucher selbst befriedigt haben. Der Bademeister hielt den Mann bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Laut Polizei saß der Tatverdächtige in unmittelbarer Nähe einer 25-Jährigen und ihrem 29-jährigen Freund, als sie gegen 19 Uhr bemerkten, dass der Mann sich sexuelle befriedigte. Sie sprachen den Mann darauf an, worauf dieser die Sauna verließ und in einen Ruheraum ging.

Nachdem die 25-Jährige einen Bademeister informiert hatte, konnte der den Beschuldigten im Ruheraum bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Das Verhalten des 45-Jährigen wurde noch von zwei weiteren Besucherinnen der Sauna beobachtet, sie hatten sich ebenfalls an den Bademeister gewandt. Nach der Aufnahme einer Anzeige wurde der 45-Jährige wieder entlassen. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Sonderthemen