Stuttgart-Ost Zigarettenautomaten aufgebrochen und komplett leergeräumt

Die Unbekannten räumten den Zigarettenautomaten im Stuttgarter Osten komplett leer. (Symbolbild) Foto: imago/blickwinkel/imago stock&people
Die Unbekannten räumten den Zigarettenautomaten im Stuttgarter Osten komplett leer. (Symbolbild) Foto: imago/blickwinkel/imago stock&people

Unbekannte haben sich in den vergangenen Tagen an einem Zigarettenautomaten im Stuttgarter Osten zu schaffen gemacht und diesen komplett leergeräumt. Die Polizei sucht Zeugen.

Digital Unit: Matthias Kapaun (kap)

Stuttgart-Ost - Bislang unbekannte Täter haben in den vergangenen Tagen einen Zigarettenautomaten in der Sickstraße im Stuttgarter Osten aufgebrochen und ihn komplett leergeräumt. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten berichten, öffneten die Täter im Zeitraum zwischen Dienstag, 17. November, 0 Uhr, und Mittwoch, 25. November, 8.20 Uhr, gewaltsam den Automaten, der an einer Hauswand in der Sickstraße angebracht ist und ließen vom Inhalt nichts zurück – sowohl das Bargeld als auch die Tabakwaren im Gesamtwert von rund 2500 Euro fielen den Unbekannten in die Hände.

Als die zuständige Firma den Zigarettenautomaten am vergangenen Mittwoch auffüllen wollte, wurde der Aufbruch schließlich bemerkt. Die Polizei sucht nun unter der Telefonnummer 0711/8990-3500 nach Zeugenhinweisen.




Unsere Empfehlung für Sie