Wegen eines defekten Rohrs trat laut Polizei gegen 18 Uhr Wasser auf die Fahrbahn, unterspülte die Straße und beschädigte den Fahrbahnbelag. Die Straße ist deshalb immer noch für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Wann sie wieder für den Verkehr frei gegeben wird, sei ungewiss. „Laut SSB wird das länger dauern. Wenn es blöd läuft, bis zu einer Woche“, erklärte ein Polizeisprecher.