Stuttgart-Sillenbuch Frau stirbt in brennender Wohnung

Von red/dpa 

Aus bislang ungeklärter Ursache brannte am Mittwochabend eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Stuttgart-Sillenbuch. Dabei kam eine Frau ums Leben.

Die Einsatzkräfte fanden die verbrannte Frau auf dem Boden und konnten nur noch den Tod feststellen. (Symbolbild) Foto: picture alliance / Britta Peders/Britta Pedersen
Die Einsatzkräfte fanden die verbrannte Frau auf dem Boden und konnten nur noch den Tod feststellen. (Symbolbild) Foto: picture alliance / Britta Peders/Britta Pedersen

Stuttgart - Eine Frau ist bei einem Wohnungsbrand in Stuttgart gestorben. Aus bislang ungeklärter Ursache brannte eine Wohnung des Mehrfamilienhauses im Stadtteil Sillenbuch am Mittwochabend, wie ein Feuerwehrsprecher berichtete.

Die Einsatzkräfte fanden die verbrannte Frau auf dem Boden und konnten nur noch den Tod feststellen. Nach den Löscharbeiten durften die restlichen Bewohner wieder zurück in ihre Wohnungen.

Hinweis: In einer frühen Version des Artikels war von einem verbrannten Mann die Rede. Wir haben den Sachverhalt nun berichtigt.

Sonderthemen