Stuttgart-Vaihingen Bewohner erwischt Einbrecher auf frischer Tat

Der Bewohner erwischte die Einbrecher auf frischer Tat. (Symbolbild) Foto: imago images/Petra Schneider
Der Bewohner erwischte die Einbrecher auf frischer Tat. (Symbolbild) Foto: imago images/Petra Schneider

Am Mittwochabend dringen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in Stuttgart-Vaihingen ein. Doch sie werden von dem heimkehrenden Bewohner ertappt – und flüchten.

Digital Unit: Henning Jochum (hej)

Stuttgart-Vaihingen - Als der Bewohner nach Hause kam, merkte er gleich, dass etwas nicht stimmte – und rief die Polizei. Am Mittwochabend drangen mehrere Unbekannte zwischen 18.45 und 19.35 Uhr in ein Einfamilienhaus am Schädleweg in Stuttgart-Vaihingen ein, wie die Beamten berichten.

Die Täter hebelten dazu eine Terrassentür auf. Als der Bewohner heimkehrte, sah er gleich das Licht von Taschenlampen in der Wohnung. Er alarmierte umgehen die Polizei. Die aufgeschreckten Täter flüchteten sofort. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts gestohlen.

Einer der Tatverdächtigen hat laut Zeugenaussagen ein südländisches Aussehen, ist klein und schmächtig. Weitere Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0711/89905778 entgegen.




Unsere Empfehlung für Sie