Stuttgart-Zuffenhausen Unbekannte brechen in Apotheke ein

Die Einbrecher trieben in einer Apotheke in Zuffenhausen ihr Unwesen. (Symbolbild) Foto: picture alliance / dpa/Silas Stein
Die Einbrecher trieben in einer Apotheke in Zuffenhausen ihr Unwesen. (Symbolbild) Foto: picture alliance / dpa/Silas Stein

Unbekannte Einbrecher suchen in der Nacht zum Samstag eine Apotheke in Stuttgart-Zuffenhausen heim. Sie scheitern zwar beim Aufbruch eines Tresors, können aber trotzdem Bargeld erbeuten. Die Polizei sucht Zeugen.

Digital Unit: Matthias Kapaun (kap)

Stuttgart-Zuffenhausen - Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zum Samstag in eine Apotheke in der Unterländer Straße in Stuttgart-Zuffenhausen eingebrochen und haben mehrere Hundert Euro erbeutet. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten berichten, gelangten die Täter im Zeitraum zwischen 20 Uhr und 7.50 Uhr auf bislang unbekannte Art und Weise in das Gebäude und hebelten im Treppenhaus eine Tür zur Apotheke auf. Zunächst versuchten die Täter, einen Tresor aufzubrechen, jedoch scheiterten sie dabei.

Nachdem sie auch den Keller durchsucht hatten, flüchteten sie mit einer Beute von mehreren Hundert Euro Bargeld. Die Polizei bittet Zeugen, die in besagtem Zeitraum etwas Verdächtiges wahrgenommen haben, sich unter der Rufnummer 0711/8990-3700 zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie