Stuttgarter Architekten Bez + Kock Kraftvoll, sinnlich, elegant

Vielfach preisgekrönt: das neue Museums- und Kulturforum Südwestfalen in Arnsberg im Sauerland Foto: Brigida Gonzalez 13 Bilder
Vielfach preisgekrönt: das neue Museums- und Kulturforum Südwestfalen in Arnsberg im Sauerland Foto: Brigida Gonzalez

Martin Bez und Thorsten Kock haben mit einer Museumserweiterung im Sauerland einen echten Architektur-Coup gelandet. Ein genauerer Blick auf die facettenstarke, hochwertige Arbeit der Stuttgarter lohnt.

Kultur: Ulla Hanselmann (uh)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Gute Architektur „made in Stuttgart“ gibt es in aller Welt. Was nicht wundert, denn die baden-württembergische Kapitale hat mehr Architekten pro Einwohner als jede andere deutsche Stadt, und die Zahl international agierender Büros ist erklecklich. Dass ausgerechnet aber ein von dem Stuttgarter Büro Bez + Kock Architekten geplanter Museumsneubau Wellen bis nach Südkorea schlägt, das ist doch eher ungewöhnlich, auch, weil das Sauerlandmuseum – nomen est omen – in einer Ecke Deutschlands beheimatet ist, die vielleicht nicht jeder Asiate unbedingt kennt.

Unsere Empfehlung für Sie