Stuttgarter Feiertage 10 Feiertage, die wir uns im Kessel wünschen

 Foto: Unsplash/Cathryn Lavery
Foto: Unsplash/Cathryn Lavery

Ob Tag der Arbeit, Tag der deutschen Einheit oder gar Weihnachten – in diesem Jahr fallen viele Feiertage auf ein Wochenende. Frechheit! Wir schlagen euch deshalb 10 Feiertage vor, die es im Kessel geben sollte. 

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart – Alle Jahre wieder streiten sich Menschen in Stuttgarter Büros darüber, wer wann welchen Brückentag nehmen darf und wer alle anderen vertreten muss. In diesem Jahr wird diese potentielle Streitquelle direkt im Voraus stillgelegt, denn viele Feiertage, die uns ein langes Wochenende oder gar einen Brückentag gewähren, fallen 2021 auf ein Wochenende. Glaubsch net? Dann schaut jetzt mal in eure Kalender! Schon lange werden Rufe laut, auf ein Wochenende fallenden Feiertage einfach nachzuholen. Bisher ist das jedoch auch nur eine der vielen Ideen, die durch das Land schwirren. Wir Stadtkinder ergreifen deshalb die Initiative und fordern: Mehr Feiertage für Stuttgart!

10 Feiertage, die es im Kessel geben sollte 

Warum feiern wir eigentlich Maultaschen und Butterbrezeln nicht richtig? Und welcher Schwabe hat sich gegen die Zelebrierung des in die Jahre gekommenen Weltspartags entschieden? Über diese 10 Feiertage würden wir uns im Kessel garantiert freuen:

1. St. Maultasch

via GIPHY

Dass dem schwäbischen Klassiker noch nicht die Ehre eines eigenen Feiertags zuteil wurde, gleicht einem Skandal! Unsere Liebeserklärung an die Maultasche findet ihr hier >>>

2. Stuttgarter Stäffeletag

via GIPHY

Mit schätzungsweise mehr als 500 Outdoor-Treppen im Kessel, sind wir hier eindeutig die Welthauptstadt der Stäffele. Grund genug für einen eigenen Stuttgarter Stäffeletag, wie wir finden.

3. Kehrfreitag

via GIPHY

Kehrwoch’ isch immer! Warum also nicht die Regeln brechen und die Kehrwoche statt am Samstag schon an einem Freitag machen? Ein Feiertag für die ganze Nachbarschaft.

4. Heilige Drei Weinschorle

via GIPHY

Man könnte es auch einfach nur „Wochenende“ nennen, aber der Weinschorle gebührt schon lange ein eigener Feiertag, gell?!

5. Spätzlemittwoch

via GIPHY

Ob mit Linsen und Saiten oder mit viel Käse – die Erfindung der Spätzle sollten wir definitiv feiern.

6. Chrischdi Zackefahrt

via GIPHY

Zwar geht die Fahrt nicht gen Himmel, sondern nach Degerloch – die Aussicht ist aber in jedem Fall bestimmt super.

7. Butterbrezelmontag

via GIPHY

Butterbrezeln für alle. Unsere Ode an das schwäbische Laugengebäck gibt’s hier >>>

8. Carsamstag

via GIPHY

Schön zur Autowäsche, dann ne Runde im Stau stehen und Feinstaub produzieren – der Carsamstag könnte dank der Stuttgarter Gewohnheiten auf jeden gewöhnlichen Samstag im Jahr fallen. 

9. Weltspartag

via GIPHY

Zwar gibt es den Weltspartag schon seit fast 100 Jahren, für die Schwaben sollte dieser Tag aber offiziell zum Feiertag erklärt werden. Aus Gründen.

10. Tag der Stuttgarter Einheit

via GIPHY

Der Tag, an dem sich alle einig sind, dass man nicht „Stuggi“ sagt. Oder doch? Unser Autoren-Battle zum Thema gibt es hier >>>




Unsere Empfehlung für Sie