Stuttgarter Kickers gegen FV Ravensburg Die Blauen kämpfen sich ins Halbfinale

Von  

Die Stuttgarter Kickers stehen im Halbfinale des WFV-Pokals. Gegen einen Rivalen aus der Oberliga setzt sich das Team von Ramon Gehrmann in einem knappen Spiel durch – die Partie gegen Ravensburg gibt es im Liveticker zum Nachlesen.

Einschwören vor dem Spiel: Die Kickers waren im Pokal gefordert. Foto: Pressefoto Baumann
Einschwören vor dem Spiel: Die Kickers waren im Pokal gefordert. Foto: Pressefoto Baumann

Stuttgart - Die Stuttgarter Kickers stehen im Halbfinale des WFV-Pokals. Gegen den Oberligarivalen FV Ravensburg setzen sich die Blauen knapp mit 2:1 durch.

In der ersten Hälfte lief alles nach Plan im heimischen Gazi-Stadion: Stürmer Cristian Giles brachte die Kickers in der 20. Minute in Führung. Die zweite Hälfte war dafür umso umkämpfter. Felix Schäch glich acht Minuten nach der Pause für Ravensburg aus, ehe Ruben Reisig nach einem Eckball zum 2:1-Endstand traf (60. Minute). Bis zum Schluss musste das Team von Trainer Ramon Gehrmann zittern, die Gäste aus Ravensburg trafen in der Nachspielzeit noch den Pfosten. Für die Kickers geht es am Samstag (14 Uhr/ebenfalls Gazi-Stadion) dann gegen den Tabellendritten FC Nöttingen in der Liga weiter.

Wie sich die Degerlocher im Kampf um das Halbfinale des WFV-Pokals geschlagen haben, kann im Liveticker nachverfolgt werden:




Unsere Empfehlung für Sie