Stuttgarter Kickers gegen FV Ravensburg Die Blauen erobern mit souveränem Sieg die Tabellenspitze

Von jor 

Die Stuttgarter Kickers konnten mit einem Sieg gegen den FV Ravensburg am Samstag die Tabellenführung übernehmen. Das gelingt in beeindruckender Manier. Hier gibt es den Liveticker zum Nachlesen.

Mijo Tunjic (links) traf wieder einmal doppelt für die Kickers. Foto: Pressefoto Baumann/Alexander Keppler 5 Bilder
Mijo Tunjic (links) traf wieder einmal doppelt für die Kickers. Foto: Pressefoto Baumann/Alexander Keppler

Stuttgart - Die Stuttgarter Kickers trafen zum Jahresabschluss in der Oberliga Baden-Württemberg am Samstag im heimischen Gazi-Stadion auf der Waldau auf den viertplatzierten FV Ravensburg. Mit einem Sieg konnten die Blauen zum Jahresabschluss die Tabellenspitze übernehmen. Das Spiel des aktuellen Spitzenreiters VfB Stuttgart II beim FC Nöttingen fiel am Freitagabend aus – der Rasen war wegen der Kälte unbespielbar.

Und die Blauen nutzten ihre Chance. Natürlich war es Torjäger Mijo Tunjic, der die Kickers in der 27. Minute in Führung brachte. Direkt nach der Pause war es erneut Tunjic, der mit seinem 19. Saisontor auf 2:0 erhöhte. In der 69. Minute war die Partie dann endgültig entschieden. Johannes Ludmann flankte vorbildlich auf Christian Giles Sanchez, der aus rund fünf Metern einköpfte. Damit eroberten die Kickers die Tabellenspitze, haben aber ein Spiel mehr als der VfB II, der einen Punkt dahinter liegt.

Hier gibt es den Liveticker zum Nachlesen, den wir gemeinsam mit dem Amateurfußballportal FuPa.net und den Stuttgarter Kickers regelmäßig anbieten.