Stuttgarter Kickers gegen Göppinger SV Liveticker zum Nachlesen: Kickers feiern ersten Saisonsieg

Von jor 

Erleichterung auf der Waldau: Die Stuttgarter Kickers können sich über den ersten Sieg in der Oberliga Baden-Württemberg freuen. Der Erfolg gegen den Göppinger SV war jedoch hart umkämpft.

Michael Klauß (hier im Spiel gegen den FC Nöttingen) hatte in Oberachern vor dem gegnerischen Tor kein Glück. Foto: Pressefoto Baumann
Michael Klauß (hier im Spiel gegen den FC Nöttingen) hatte in Oberachern vor dem gegnerischen Tor kein Glück. Foto: Pressefoto Baumann

Stuttgart - Die Stuttgarter Kickers haben in der Oberliga Baden-Württemberg ihren ersten Sieg gefeiert. Die Blauen gewannen gegen den Göppinger SV knapp mit 1:0. Das Tor des Tages erzielte Abdenour Amachaibou in der 59. Spielminute. Die Gäste aus Göppingen machten den Kickers immer wieder das Leben schwer und hatten einige gute Möglichkeiten.

Spannende Schlussphase

Vor allem in der Schlussphase stand das Spiel auf der Kippe. Die Abwehr der Blauen hatte einiges zu tun. Doch am Ende blieb es beim hart erkämpften 1:0 für die Stuttgarter Kickers. Große Freude herrschte derweil auch beim ehemaligen Kickers-Spieler Alessandro Abruscia. Der 28-Jährige erzielte in der 3. Liga beim 4:1-Auswärtssieg in Aalen zwei Tore für 1860 München.

Hier gibt es den Liveticker vom Kickers-Spiel zum Nachlesen: