InterviewStuttgarter Psychologe im Gespräch Warum Mental Health kein Tabuthema sein darf

Mental Health-Themen rücken immer mehr in unseren Alltag. Warum unsere mentale Gesundheit kein Tabuthema sein darf, erklärt uns der Stuttgarter Psychologe Leon Schäfer im Interview.  Foto: Unsplash/Nik Shuliahin
Mental Health-Themen rücken immer mehr in unseren Alltag. Warum unsere mentale Gesundheit kein Tabuthema sein darf, erklärt uns der Stuttgarter Psychologe Leon Schäfer im Interview. Foto: Unsplash/Nik Shuliahin

Warum psychische Probleme vor allem im Arbeitsumfeld immer noch ein Tabuthema sind und wir unsere mentale Gesundheit auch regelmäßig testen sollten, hat uns der Stuttgarter Psychologe Leon Schäfer im Interview verraten.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart – In den letzten Jahren hat die Awareness zu sämtlichen Themen rund um unsere psychische Gesundheit deutlich zugenommen. Mental Health wird öffentlich besprochen und diskutiert und viele Menschen haben gelernt, wie wichtig es ist, sich um die eigene mentale Gesundheit zu kümmern.

Unsere Empfehlung für Sie