Die Sängerin und Musikerin Linda Kyei kann beides: Elektro und Jazz. Nun veröffentlicht sie mit ihrer Band ein Debüt-Album mit vielen Facetten.

Kultur: Bernd Haasis (ha)

Stuttgart - Sanft, aber bestimmt reklamiert die Stimme der Stuttgarter Musikerin Linda Kyei den Klangraum für sich auf dem ersten Album der nach ihr benannten Band. Kraftvoll intoniert sie die Hymne „Behind your Eyes“, mit dunklem Timbre singt sie zum tanzbaren Beat von „Spell is gone“. Fast erzählerisch wirft sie melodische Halbsätze auf die synthetischen Klangflächen in „Chase away“. Im ätherischen „Gonna fly“ scheinen Musik und Stimme abzuheben.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jazz Pop Stuttgart