Stuttgarter Zukunftsrede von Daniel Kehlmann Schöpferischer Dialog mit Künstlicher Intelligenz

Von  

Der Schriftsteller Daniel Kehlmann hat die erste Stuttgarter Zukunftsrede gehalten. Sie handelt von einem Schreibexperiment mit einer Künstlichen Intelligenz. Ein Bericht aus der Zukunft.

Der Autor Daniel Kehlmann muss sich wegen der Zukunft seines Berufs fürs erste keine Sorgen machen.Foto: imago/Leemage/imago stock&people

Stuttgart - Immer wenn es spannend wird, hängt sich Control auf. Das sind nicht die besten Voraussetzungen, um eine Geschichte zu erzählen. Und so viel darf man vorwegnehmen, ohne allzu sehr zu spoilern: es wird noch eine Weile dauern, bis Wesenheiten wie Control, solchen, die auf Namen wie Daniel Kehlmann hören, die Show stehlen werden.

Lesen Sie den ganzen Artikel mit einem StZ+ Zugang auf stuttgarter-zeitung.de

Kultur News