StZ Feierabend Podcast Abi im Corona-Check: Wie laufen die Prüfungen ab?

Wenig Unterricht, viel Stress: Unter diesen Vorzeichen beginnt am Dienstag das Abitur in Baden-Württemberg. Doch: Wie fair können die Prüfungen unter diesen Bedingungen überhaupt sein?

Titelteam Stuttgarter Zeitung: Miriam Hesse (mir)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

 

 

Stuttgart - Zehntausende Schülerinnen und Schüler in Baden-Württemberg pauken aktuell für ihr Abitur. Am Dienstag beginnen die Prüfungen – und eines ist trotz der besonderen Bedingungen in der Corona-Pandemie sicher: Geschenkt bekommen die Abiturienten ihre Abschlusszeugnisse nicht, die Noten müssen sie sich verdienen.

Allerdings haben die Kultusminister sich sehr wohl Gedanken gemacht, welche Hilfestellungen jetzt benötigt werden, da der Unterricht nicht wie gewohnt stattfinden konnte und auch das Lernen in Pandemiezeiten erschwert ist. Was bedeutet das für den Prüfungsablauf? Und wie wirkt sich das etwas angepasste Prozedere auf die Notenvergabe aus? Das erklärt die Politikredakteurin Bärbel Krauß im aktuellen Podcast.

Egal ob im Auto, in der Stadtbahn oder zuhause auf dem Sofa: Ab 17 Uhr steht der Podcast von Montag bis Freitag kostenlos für Sie zum Abrufen bereit – und begleitet Sie in den Feierabend.

Hier geht’s zu allen Podcast-Folgen.

Außerdem wollen wir den Feierabend-Podcast weiter verbessern und benötigen dazu ihr Feedback. Hier können Sie an einer kurzen Umfrage teilnehmen.




Unsere Empfehlung für Sie