StZ Feierabend Podcast Warum Stuttgart besonders anfällig für Gewitter ist

Wegen ihrer Kessellage ist die Landeshauptstadt für Extremwetterlagen wie in dieser Woche besonders anfällig. Die Hintergründe erklärt Thea Bracht im heutigen Feierabend Podcast.

Volontäre: Felix Ogriseck (fog)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

 

 

Stuttgart - In den vergangenen Tagen ist es an vielen Orten im Land zu schweren Gewittern gekommen. Im Kreis Freudenstadt hatten die Hagelkörner Golfball-Größe und in Stuttgart wurden am Montag durch einen Sturm Teile des Dachs vom Opernhaus abgerissen. Zu Rund 400 Einsätzen wurde die Feuerwehr in der Landeshauptstadt gerufen. Warum Stuttgart so anfällig für Extremwetterlagen ist und was das mit dem Klimawandel zu tun hat, erklärt unsere Autorin Thea Bracht im heutigen Feierabend Podcast.

Was beschäftigt die Menschen in Baden-Württemberg? Welche Themen stehen auf der landespolitischen Agenda? Und welche Rolle spielen Entwicklungen woanders in der Welt für den Südwesten? Der Feierabend Podcast fasst für Sie das wichtigste Thema des Tages zusammen – für die Region Stuttgart, für Baden-Württemberg und die Welt. Egal ob im Auto, in der Stadtbahn oder zuhause auf dem Sofa: Ab 17 Uhr steht der Podcast für Sie zum Abrufen bereit – und begleitet Sie in den Feierabend.

Hier geht’s zu allen Podcast-Folgen.




Unsere Empfehlung für Sie