StZ-Instagram-Kanalübernahme Glücklich in Stuttgart

Ganz in Blau: Victoria Wahl modelt, schriebt und geht gerne aus. Foto: Victoria Wahl
Ganz in Blau: Victoria Wahl modelt, schriebt und geht gerne aus. Foto: Victoria Wahl

Victoria Wahl arbeitet als Model. Wenn sie für Shootings in anderen Städten unterwegs ist, kehrt sie anschließend gerne in ihre Heimat, den Kessel zurück. Diese Woche gewährt Wahl über den Instagram-Account der StZ Einblicke in ihren Alltag.

Wochenendbeilage : Ingmar Volkmann (ivo)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Whiskey Sour, Modeln und ein eigener Roman: diese Eckdaten bringen Hobby, Beruf und Träume von Victoria Wahl auf einen Nenner. Die 20-jährige Stuttgarterin liebt die Bars dieser Stadt, arbeitet als Model und verbingt ihre Nachmittage am liebsten auf folgende Art und Weise: „Wenn ich nicht gerade am Modeln bin, sitze ich nachmittags in einem Café und schreibe. Ich schreibe Kurzgeschichten, Essays und arbeite an einem Roman. Dabei mag ich das Treiben um mich herum“, erklärt Victoria Wahl. In dieser Woche lässt Wahl die User der StZ an ihrem Leben teilhaben – über den Instagram-Kanal der Stuttgarter Zeitung.

Auf Instagram ist Victoria Wahl seit einem Jahr präsent. Wie nutzt sie die Foto-Plattform? „Ich möchte den Leuten Einblicke in mein Leben und vor allem in meine Arbeit als Model geben.“ In ihren Augen funktioniert das Netzwerk für eine bestimmte Branche besonders gut: „Instagram ist gerade für Models sehr nützlich, um auf sich aufmerksam zu machen, um Kontakte zu Fotografen oder Firmen zu knüpfen.“ Auf ihrem Account will Wahl aber nicht nur Einblicke in ihre Arbeit als Model geben. „Ich zeige meinen Followern gerne, was ich sonst so mache, in welche Bars ich gehe, was ich im Urlaub erlebt habe – eben meinen Blick auf manche Dinge.“

Unterwegs in anderen Städten, glücklich in Stuttgart

Stichwort Bars: „Abends gehe ich sehr gerne aus und genieße einen Whiskey Sour – oder zwei. Ich mag die Bar-Szene in Stuttgart sehr.“ Geht es um ihren Blick auf „Dinge“, wird Wahl gerne etwas ausführlicher: „Ich sehe es als großes Lebensziel an, glücklich zu sein. Mit Humor, dem Mut zum Verrücktsein und einer Portion Selbstbewusstsein lebt es sich, in meinen Augen, deutlich besser und lustiger.“

Glücklich ist Wahl, die momentan noch ein Wirtschaftsgymnasium besucht und danach in den Event- und Marketingbereich möchte, in Stuttgart: „Stuttgart ist Lebensqualtät, trotz hoher Feinstaubwerte. Wenn ich aus anderen Städten zurückkomme und durch den Kessel fahre, fühlt sich das wie Heimkommen an. Dieser Moment, wenn man das Navigationssystem ausmachen kann, weil man den Weg auch so kennt...“

Der Instagram-Account der StZ wird jede Woche von einem anderen User bespielt

Der Instagram-Kanal der Stuttgarter Zeitung wird jede Woche von einem anderen Nutzer gekapert. Der rote Faden dabei: der Bezug zu Stuttgart und der Region in den Bildern. Bei der Bildsprache gibt es dagegen keine Vorgaben. Die StZ will mit der wöchentlichen Kanalübernahme zeigen, wie abwechslungsreich die Foto-Plattform Instagram auch und gerade in Stuttgart ist.

Du würdest auch gerne mal unseren Kanal kapern, weil du den größten Katzen-Fotos-Account der Stadt betreibst? Keiner schießt schönere Selfies im Sonnenuntergang am Hans-im-Glück-Brunnen? Du hast dich auf zeitgenössische Schwarz-Weiß-Fotografie in der Zahnradbahn spezialisiert? Dann schicke uns deine Bewerbung per Mail an instagram@stuttgarter-zeitung.de.




Unsere Empfehlung für Sie