InterviewStZ Magazin: Sami, Denny und Rani Khedira Aller guten Dinge sind drei Brüder

Von  

Lesenswert aus dem StZ-Plus-Archiv: Die drei sind nicht nur ziemlich beste Freunde, sondern vor allem Brüder: Sami, Denny und Rani Khedira verraten, wer von ihnen am besten singt und wieso sie sich in ihrer alten Heimat engagieren.

Denny, Rani und Sami Khedira – ein eingespieltes Team. Foto: StZ Magazin/Roderick Aichinger 4 Bilder
Denny, Rani und Sami Khedira – ein eingespieltes Team. Foto: StZ Magazin/Roderick Aichinger

Stuttgart - Sami Khedira spielt bei Juventus Turin, Rani Khedira ist für den FC Augsburg in der Bundesliga am Ball. Und Denny Khedira? Hält als Berater der beiden die Fäden in der Hand und sorgt für die Familienzusammenführungen. Dass alle drei an einem Ort sind, kommt äußerst selten vor. Für das Stuttgarter Zeitung Magazin nutzten sie eine Länderspielpause, um auf und neben dem Eventschiff Fridas Pier über Vertrauen, Geschenke und ihre Vorstellung eines modernen Deutschlands zu sprechen. Auf der anderen Seite des Neckars in Sichtweite: klar, das Stadion des VfB Stuttgart.