StZ und StN Swantje Dake wird Chefredakteurin Digital

Von Frank Schwaibold 

Swantje Dake wird künftig die Strategie der digitalen Produkte von Stuttgarter Zeitung und Stuttgarter Nachrichten als Chefredakteurin Digital verantworten.

Swantje Dake wird ab 1. Juni zur Chefredakteurin Digital berufen. Foto: Lichtgut/Leif Piechowski
Swantje Dake wird ab 1. Juni zur Chefredakteurin Digital berufen. Foto: Lichtgut/Leif Piechowski

Stuttgart - Swantje Dake (40) wird ab dem 1. Juni 2018 zur Chefredakteurin Digital für die Stuttgarter Zeitung und für die Stuttgarter Nachrichten berufen. Sie verantwortet in dieser neu geschaffenen Position die redaktionelle Ausrichtung und Strategie der digitalen Produkte der beiden Stuttgarter Zeitungsmarken.

Swantje Dake leitet seit November 2015 die Digital Unit, die gemeinsame Online-Redaktion von Stuttgarter Zeitung und Stuttgarter Nachrichten. Sie hat beide Portale zu nachhaltigem Erfolg geführt. In der Gesamtredaktion hat sie zudem in den vergangenen zwei Jahren die Entwicklung hin zu einer crossmedialen Redaktion entscheidend geprägt. Dake wird nun die redaktionelle Gesamtverantwortung für die digitalen Produkte des Pressehauses in Stuttgart übernehmen.

Volontiert hat sie bei der Hamburger Morgenpost, von 2013 bis 2015 leitete sie dann die Nachrichtenredaktion von stern.de.