Taufe von Archie Meghan und Harry verschicken Karten an Fans

Von Sabrina Höbel 

Herzogin Meghan und Prinz Harry erhielten anlässlich der Taufe ihres Sohnes Archie etliche Briefe von Fans. Nun revanchierten sie sich mit einer Reihe Dankeskarten. Wie die royalen Nachrichten aussehen, erfahren Sie hier.

Herzogin Meghan und Prinz Harry verschickten an ihre Fans Dankeskarten. Foto: AFP
Herzogin Meghan und Prinz Harry verschickten an ihre Fans Dankeskarten. Foto: AFP

Stuttgart - Zur Taufe ihres Sohnes Archie erreichten Herzogin Meghan und Prinz Harry etliche Glückwünsche von ihren Fans und Anhängern. Rund zwei Monate später konnten sich die Gratulierenden nun über Dankeskarten in ihren Briefkästen freuen, wie die britische Zeitung The Sun berichtete.

Ein Nutzer auf Instagram teilte, wie die Karten aussahen. Auf deren Vorderseite ist ein Foto der Eltern mit dem kleinen Archie zu sehen, auf der Rückseite richten Harry und Meghan das Wort an die Fans.

Sie seien überwältigt gewesen von den netten Karten und Briefen, die sie anlässlich von Archies Taufe erhielten. Es habe sie berührt, dass die Fans sich so viel Mühe gemacht haben. Die Nachricht endet mit einem Dank und besten Grüßen seitens des royalen Paares.

Die kleine Familie steht gerade kurz vor ihrer ersten gemeinsamen Reise nach Afrika. Das verkündete Prinz Harry auf dem offiziellen Instagram Account des Paares. Gemeinsam mit Meghan und Archie wolle er Südafrika, Malawi, Angola und Botswana besuchen.