Bundesliga-Saisonvorbereitung Das ist der Sommerfahrplan des VfB Stuttgart

Von Gregor Preiß 

Am 3. August startet der VfB Stuttgart in die Vorbereitung auf die kommende Bundesligasaison. Wir haben die wichtigsten Termine bis zum Start am 18. September zusammengetragen.

Wie schon 2019 schlägt der VfB auch dieses Jahr wieder in Kitzbühel auf. Foto: Baumann 36 Bilder
Wie schon 2019 schlägt der VfB auch dieses Jahr wieder in Kitzbühel auf. Foto: Baumann

Stuttgart - Am kommenden Montag, 3. August, beginnt für die Profis des VfB Stuttgart wieder der Ernst des Fußballlebens. Nach fünf Wochen Urlaub bittet VfB-Trainer Pellegrino Matarazzo auf dem Clubgelände zum Aufgalopp für die kommende Bundesligasaison. Anders als in den vergangenen Jahren werden Spieler und Betreuerteam weitgehend unter sich weilen. Auf Grund der Corona-Bestimmungen werden sämtliche Trainingseinheiten an der Mercedesstraße genauso wie im Trainingslager in Kitzbühel ohne Fans stattfinden. Gleiches gilt für die Testspiele.

Hier geht es zu unserem Transferticker

Immerhin hat Matarazzo seinen Kader weitgehend zusammen. Rechtzeitig zum Trainingsauftakt gingen die geplanten Verpflichtungen von Waldemar Anton (für vier Millionen Euro von Hannover 96) und Torhüter Gregor Kobel (für vier Millionen Euro von 1899 Hoffenheim) über die Bühne. Konstantinos Mavropanos – ausgeliehen von Arsenal London – stößt ebenfalls neu zum Team hinzu, genauso wie die verliehenen Rückkehrer Erik Thommy (Fortuna Düsseldorf), Ailton (Qarabag), Nikolas Nartey (Hansa Rostock) und David Kopacz (Gornik Zabrze).

Die Termine des VfB im Überblick:

3. August: Trainingsbeginn

8. August: Testspiel gegen den SV Sandhausen (VfB-Clubgelände/11 Uhr)

14. August: Testspiel gegen Olympique Marseille (Istres/17 Uhr)

19. August: Testspiel beim FSV Mainz 05 (Mainz/16 Uhr)

22. August: Start des Trainingslagers in Kitzbühel

29. August: Ende des Trainingslagers in Kitzbühel

11. bis 14. September: 1. Runde DFB-Pokal beim Landespokalsieger aus Mecklenburg-Vorpommern

18. bis 21. September: 1. Spieltag Bundesliga

5. Oktober: Ende der Transferfrist

Eine aktuelle Übersicht zum VfB-Kader und seiner Perspektive haben wir in der Bildergalerie für Sie zusammengestellt.




Unsere Empfehlung für Sie