Tierhospiz in Backnang Kater Carlos vorletzte Ruhestätte

Vanessa Reif hat sich mit der Gründung ihres Tierhospizes einen  Traum erfüllt. Und Kater Carlo bekommt dank der Einrichtung viel Liebe, komfortable Schlafplätze und gutes Futter.Foto:Gottfried Stoppel Foto:   17 Bilder
Vanessa Reif hat sich mit der Gründung ihres Tierhospizes einen Traum erfüllt. Und Kater Carlo bekommt dank der Einrichtung viel Liebe, komfortable Schlafplätze und gutes Futter. Foto:Gottfried Stoppel

Alte und kranke Tiere, die im Tierheim leben, haben kaum Chancen vermittelt zu werden. Um zu verhindert, dass sie dort sterben müssen, betreibt Vanessa Reif ein Tierhospiz – in ihrem eigenem Haus. 15 Katzen und fünf Pferde leben in der Villa Anima in Backnang.

Digital Unit: Lena Hummel (len)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Backnang - Vanessa Reif zieht einen bodenlangen Vorhang zur Seite, hinter dem sich ein kleiner, fensterloser Raum verbringt. Als sie das Licht einschaltet, offenbart sich eine bescheidene Arbeitsfläche mit Waschbecken, darunter steht eine Waschmaschine. Auch ein Katzenklo, haufenweise Bodentücher und die unterschiedlichsten Futterdosen finden in dem winzigen Zimmer ihren Platz.

Unsere Empfehlung für Sie